fbpx
Konstruktionssysteme / Standard
Construction system

Standard

Technische Daten

  1. Gipskartonplatte feuerfeste Platte (GKF): 12,5 mm
  2. Gipskarton: 15 mm
  3. Dampfsperre: 0,2 mm
  4. Wärme- und Schalldämmung (Steinwolle, λ = 0,038 W/m2K) zwischen der tragenden Struktur: 120 mm
  5. Tragende Struktur aus Holz: 120 mm
  6. Gipskarton: 15 mm
  7. Thermische und akustische Isolierung (Styropor EPS λ = 0,039 W/m2K): 140 mm
  8. Verstärkungsmörtel und Gewebe: 4 mm
  9. Fassade letzte Schicht: 2 mm

STÄRKE: 313 mm
WÄRMELEITFÄHIGKEIT: 0,15 W/(m2K)
SCHALLDÄMMUNG: Rw ≥ 45 dB
FEUERBESTÄNDIGKEIT: REI 60 min
PHASENVERZÖGERUNG: +8 h

Das Basis-Bausystem für den Bau von vorgefertigten, nahezu Null-Energie-Holzhäusern. Es bietet eine hervorragende Raumnutzung und eine gute Isolierleistung.

Das Konstruktionssystem Standard besteht aus einer tragenden Grundkonstruktion, die mit 140 mm Fassadendämmung isoliert ist. Alle Rihter Außen- und Innenwände haben eine tragende Struktur, die beidseitig mit tragenden Platten ummantelt ist. Dies erhöht die seismische Stabilität der Struktur erheblich. Wenn die tragende Konstruktion beidseitig verkleidet ist, erhöht sich die Stabilität und Steifigkeit Ihres Fertighauses im Falle eines Erdbebens.